Pinot Noir Reserve

Seit ein paar Sommern reifen an der Nahe dunkle, saftige Trauben mit einem wirklich großartigen Geschmack heran. Wir bauen sie in Fässern aus französischer Eiche aus. 18 Monate geben die Barriques ihren eleganten Eichenduft an die Trauben ab. Danach machen mein Mann Philipp und ich uns auf die Suche nach der perfekten Harmonie. Aus zwanzig Fässern wählen wir die Spätburgunder aus, die uns am meisten begeistern. Klug komponiert schmecken die Besten der Besten noch facettenreicher als für sich allein. Das Ergebnis ist ein Pinot Noir, der uns fasziniert. In ihm stecken die Aromen von Pflaumen und Beeren, kühle Würze, der Anklang von feinstem Holz – und unsere ganze Leidenschaft als Winzer. Es bedeutet uns deshalb viel, dass Meininger, einer der Meinungsführer innerhalb der Weinwelt, unseren edelsten Pinot Noir mit 91 von 100 Punkten bewertet. Darauf stoße ich mit Ihnen an! Vielleicht schon bald bei einer Weinprobe in unserer neuen Vinothek?

Pinot Noir Reserve

Seit ein paar Sommern reifen an der Nahe dunkle, saftige Trauben mit einem wirklich großartigen Geschmack heran. Wir bauen sie in Fässern aus französischer Eiche aus. 18 Monate geben die Barriques ihren eleganten Eichenduft an die Trauben ab. Danach machen mein Mann Philipp und ich uns auf die Suche nach der perfekten Harmonie. Aus zwanzig Fässern wählen wir die Spätburgunder aus, die uns am meisten begeistern. Klug komponiert schmecken die Besten der Besten noch facettenreicher als für sich allein. Das Ergebnis ist ein Pinot Noir, der uns fasziniert. In ihm stecken die Aromen von Pflaumen und Beeren, kühle Würze, der Anklang von feinstem Holz – und unsere ganze Leidenschaft als Winzer. Es bedeutet uns deshalb viel, dass Meininger, einer der Meinungsführer innerhalb der Weinwelt, unseren edelsten Pinot Noir mit 91 von 100 Punkten bewertet. Darauf stoße ich mit Ihnen an! Vielleicht schon bald bei einer Weinprobe in unserer neuen Vinothek?

Menü