annette closheim

Riesling „Mont Solis"

Die Trauben für den Mont Solis reifen auf rotem Sandstein heran, verfestigtem Wüstensand, den Regengüsse vor 300 Millionen Jahren in das Nahetal spülten. In unseren Weinlagen bringt das rare Sandstein-Terroir Beeren hervor, die dem Mont Solis seine würzige, mineralische Intensität verleihen. Wir bauen ihn im großen Holzfass zu einem ausdrucksvollen Spitzenwein aus. Mein Tipp: Terroir ist schmeckbar! Vergleichen Sie den würzig dominanten Mont Solis mit meinem fruchtig zarten Riesling vom Löhrer Berg, der auf einem Mergel-Kies-Boden gedeiht.